Was brauche ich für einen Computer um SketchUp auszuführen?

Wie viele andere Computerprogramme erfordert auch SketchUp bestimmte Hardware- und Softwarespezifikationen, um installiert und ausgeführt werden zu können. Dies sind jedoch Mindestanforderungen, für die gute bis sehr gute Leistung beachten Sie bitte unsere Empfehlungen. Die folgenden Hard- und Softwarespezifikationen beziehen sich auf SketchUp Pro 2022.

Systemvoraussetzungen Windows

Betriebssystem
Windows 10 oder Windows 11
Nur 64-Bit Windows Version

Hinweis: SketchUp Pro 2022 lässt sich weiterhin auf Windows 7 und 8
installieren und öffnen, jedoch werden aufretende Fehler auf diesen Betriebssystemen
nicht mehr behoben und der Support kann nicht mehr gewährleistet werden.

Software
Microsoft Internet Explorer 9.0 oder höher
.NET Framework Version 4.5.2

Prozessor
mindestens 1 GHz, empfohlen: 2+ GHz

RAM
mindestens 4 GB, empfohlen: 8+ GB

Festplattenbedarf
mindestens 500 MB freier Festplattenspeicherplatz, empfohlen: 1 GB

Grafikkarte
3D-Videokarte mit mindestens 512 MB Speicherkapazität.

empfohlen: 3D-Videokarte mit mindestens 1 GB Speicherkapazität.
Stellen Sie sicher, dass der Videokartentreiber OpenGL Version 3.1 oder neuer unterstützt und auf dem neuesten Stand ist.
Die Leistung von SketchUp Pro hängt stark vom Grafikkartentreiber und dessen Leistungsfähigkeit ab.

Internet-Zugang
Eine Internetverbindung wird benötigt, um SketchUp Pro zu installieren und autorisieren.
Für einige SketchUp Funktionen ist eine aktive Internetverbindung erforderlich.

Eingabe
Tastatur, 3-Tasten-Maus mit Scrollrad

 

Systemvoraussetzungen Apple Mac OS

Integrierte M1-Unterstützung für SketchUp auf dem Mac
Wir bieten jetzt ein universelles Installationsprogramm, mit dem SketchUp Pro auf Mac-Geräten mit M1-Hardwareplattform ausgeführt werden kann (Einführung Ende 2020).Das Installationsprogramm der Version 2022 unterstützt ausserdem die Installation und den Betrieb von SketchUp auf Mac-Geräten mit Intel-Prozessoren. Das bedeutet, dass Apple-Nutzer nicht erst herausfinden müssen, mit welchem Chipsatz ihr Mac läuft, bevor sie SketchUp Pro installieren können.

Betriebssystem
Mac OS 12+ (Monterey), Mac OS 11+ (Big Sur) und macOS 10.15+ (Catalina)

Software
Boot Camp, VMWare und Parallels sind keine unterstützten Umgebungen

Prozessor
mindestens 2.1+ GHz

RAM
mindestens 4 GB, empfohlen: 8+ GB

Festplattenbedarf
mindestens 500 MB freier Festplattenspeicherplatz, empfohlen: 700 MB

Grafikkarte
3D-Videokarte mit mindestens 512 MB Speicherkapazität,
empfohlen: 3D-Videokarte mit mindestens 1 GB Speicherkapazität. Stellen Sie
sicher, dass der Videokartentreiber OpenGL Version 3.1 oder neuer unterstützt
und auf dem neuesten Stand ist. Die Leistung von SketchUp Pro hängt stark vom Grafikkartentreiber und dessen
Leistungsfähigkeit ab.

Internet-Zugang
Eine Internetverbindung wird benötigt, um SketchUp Pro zu installieren und autorisieren.
Für einige SketchUp Funktionen ist eine aktive Internetverbindung erforderlich.

Eingabe
Maus mit drei Tasten und Scrollrad.

Ab dem Release von SketchUp Pro 2022 gibt es für das Betriebssystem Mac OS 10.14+ (Mojave) und älter
keinen Support mehr.